The Speakers

Wer Sie erwartet

Internationale Referenten bieten Ihnen an 1,5 Tagen eine unglaubliche Bandbreite an fachlichen und unternehmerisch relevanten Themen.

Freuen Sie sich auf begeisternde Vorträge, faszinierende Branchennews und einen kollegialen Austausch der Extraklasse. Hier finden Sie nähere Informationen zu den einzelnen Referenten: 

Erleben Sie Dr. Laurence Adriaens auf den Esthetic Days

Samstag, 09.10.2021:

Patients looking for the perect smile trusting our knowledge in esthetic dentistry

Everything starts with listening. Esthetic dentistry is daily business for all of us but to be able to deliver the results the patient is looking for we have to be able to organize and plan very carefully each step we will be taking in this journey with our patient. If there is a clear communication between the dentist and the patient it is more likely the result will be satisfying for both. The presenter will show you how to communicate and handle the expectations.

Erleben Sie Woo-Ttum Bittner auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021:

Die Behandlung mit Alignern im ästhetischen und funktionellen Kontext

Ob in den sozialen Medien oder der dentalen Fachpresse, an dem Thema Aligner-Therapie ist kein Vorbeikommen mehr. Auch wenn es auf den ersten Blick als eine vom Arzt sehr leicht anzuwendende Behandlungsmethode scheint, erfordert sie eine sorgfältige Planung. Die Indikation sollte immer dem eigenen Erfahrungshorizont und dem vom Patienten gewünschten Ergebnis angepasst werden. Anhand von leichten bis komplexen Fallbeispielen werden die diversen Möglichkeiten der Alignertherapie diskutiert und demonstriert. 

Bittner, Woo-Ttum

Erleben Sie Dr. Monika Bjelopavlovic auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021 & Samstag, 09.10.2021:

Mein Einstieg in die Sofortversorgung

In diesem Workshop geht es um das Thema Sofortversorgung. Welche hard facts und soft skills muss ich kennen und mitbringen beim Einstieg in das sehr aktuelle Thema. Sowohl in der Wissenschaft als auch in den Medien ist ein Trend feststellbar. Schnelle aber gesicherte und langzeitstabile Lösungen werden gefordert, die oftmals mit dem Wort „Sofort“ einhergehen. Wie wähle ich meine Patienten aus, welche Planungsschritte sind zu beachten und welche Tools nutzt man am Besten um ein vorhersagbares Ergebnis zu generieren?

Von der Erstberatung bis hin zur Versorgung am OP- Tag und den häufigsten Stolpersteinen, Step-by-Step Sofortversorgung in der Implantatprothetik.  

Bjelopavlovic, Dr. Monika

Erleben Sie Prof. Dr. Kai-Hendrik Bormann auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021:

Feste Zähne an einem Tag als Behandlungskonzept

Die Versorgung mit festsitzendem Zahnersatz innerhalb eines Tages ist ein modernes, anspruchsvolles Behandlungskonzept, welches dem Patientenwunsch nach einer schnellen Versorgung nachkommt. Gegenüber bereits langjährig etablierten Methoden wird die Behandlungszeit für die Patienten stark verkürzt. Von der Patientenauswahl und Patientenmanagement über die Planung und prothetischen Vorbereitung bis zur chirurgischen Umsetzung und Eingliederung des Zahnersatzes werden in diesem Vortrag alle Schritte erörtert.

Dieser Vortrag richtet sich sowohl an Behandler als auch an Zahntechniker die dieses Konzept in Ihrer Praxis etablieren oder vertiefen wollen.

Bormann, Prof. Dr. Kai-Hendrik

Erleben Sie Dr. Martin Gollner auf den Esthetic Days:

Samstag, 09.10.2021:

Die Erwartungshaltung des Patienten – Kommunikation und Entscheidungsfindung im Team!“  

Neben einem klar definierten Behandlungskonzept und dessen chirurgischer und prothetischer Umsetzung in der Praxis sind weitere Parameter für eine patientenorientierte Gesamtrehabilitation wichtig. So wird bereits in der ersten Befundungs- und Planungsphase die enge Zusammenarbeit mit dem Zahntechniker gefordert, um die patientenspezifische, individuelle Ausgangssituation und die entsprechende Problemstellung festzuhalten. Die Wünsche, der Anspruch und die Erwartungshaltung des Patienten müssen gemeinsam erörtert, diskutiert und beachtet werden.

Nach Abwägen und Begutachtung der ästhetischen Co-Faktoren wie Hart- und Weichgewebsangebot, Gingivabeschaffenheit, Implantatposition bzw. Implantatdesign, werden ebenso die funktionellen bzw. ästhetischen Leitlinien mit in die Planung aufgenommen. Nach Würdigung aller Faktoren liegt es nun am Behandlungsteam, eine maßgeschneiderte, individuell abgestimmte Behandlungsabfolge für ein ästhetisches Gesamtergebnis nach Patientenwunsch zu realisieren.

Erleben Sie Dr. Rebecca Komischke auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021 & Samstag, 09.10.2021:

Align, Bleach und Bond: mit dem ästhetischen Trio den Patienten den Wunsch nach einem gesunden und schönen Lächeln ermöglichen. 

Gerade in den Zahnarztpraxen spüren wir den Generationswechsel: motiviert durch verschiedenste Social-Media-Kanäle, äußern immer mehr Patienten konkret den Wunsch nach ästhetischen Optimierungen.  Mit der Kombination von Aligner-Therapie, Bleaching und direkten Compositerestaurationen, können Zahnarztpraxen diesen Ansprüchen gerecht werden. An Hand von Fallbeispielen zeige ich, wie Sie in Ihrer Praxis mit kleinen minimalinvasiven und schmerzfreien Maßnahmen, deutliche ästhetische und funktionelle Verbesserungen für ihre Patienten bewirken können. 

 

 

Komischke, Dr. Rebecca

Erleben Sie Hendrik Meye auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021:

Bitte lächeln: Aligner – Therapie erfolgreich integrieren  

Wenn die klinischen Grundlagen für die Aligner-Therapie gelegt sind, möchte jede Praxis schnell in die Umsetzung gehen. Trotz vielleicht gefühlter Omnipräsenz der Schienentherapie auf Social Media, sollte dazu auch die gezielte Patientenansprache und durchdachtes Praxismarketing gehören. Herr Meye wird einen knackigen Überblick von Marktpotential und Zielgruppen hin zu den 4 P‘s des gelungenen Marketings geben. Konkrete Lösungsansätze und Erfolgstories runden den Vortrag ab.  

 

 

Meye, Hendrik

Erleben Sie Dr. Matthias Müller auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021:

Feste Zähne an einem Tag  als Behandlungskonzept

Die Versorgung mit festsitzendem Zahnersatz innerhalb eines Tages ist ein modernes, anspruchsvolles Behandlungskonzept, welches dem Patientenwunsch nach einer schnellen Versorgung nachkommt. Gegenüber bereits langjährig etablierten Methoden wird die Behandlungszeit für die Patienten stark verkürzt. Von der Patientenauswahl und Patientenmanagement über die Planung und prothetischen Vorbereitung bis zur chirurgischen Umsetzung und Eingliederung des Zahnersatzes werden in diesem Vortrag alle Schritte erörtert.

Dieser Vortrag richtet sich sowohl an Behandler als auch an Zahntechniker die dieses Konzept in Ihrer Praxis etablieren oder vertiefen wollen.

Müller, Dr. Matthias

Erleben Sie PD Dr. Dr. Christian Naujoks auf den Esthetic Days

Samstag, 09.10.2021:

Ihre digitale Verbindung zur Zukunft: Ästhetik in der innovativen Praxis 

Die Digitalisierung hat innerhalb weniger Jahre nahezu alle Bereiche der Zahnmedizin und Zahntechnik erfasst. Neben dem Patientenkomfort verschafft der digitale Workflow eine deutliche Zeitersparnis und ermöglicht dem Behandlerteam eine detaillierte chirurgische und prothetikorientierte Planung.  Erhalten sie hier Einblicke, wie und warum sie diesen Weg bei sich implementieren sollten 

Naujoks, PD Dr. Dr. Christian

Erleben Sie Dr. Karina Obreja auf den Esthetic Days

Samstag, 09.10.2021:

Keramikimplantate Update 2020 – Ein fester Bestandteil im klinischen Alltag

Unsere Patienten wünschen sich vermehrt metallfreie Implantate. Wie werden wir diesen Bedürfnissen gerecht und auf welche Möglichkeiten und Grenzen stoßen wir in der zahnmedizinischen Implantologie?
In diesem Workshop wird der aktuelle Wissenstand bezüglich der Versorgung mit den „weißen Implantaten“ beleuchtet. Zudem wird anhand von anschaulichen Patientenfällen das chirurgische und prothetische Vorgehen bei zweiteiligen PURE Keramik-Implantaten demonstriert. 

 

Erleben Sie Mark Robb auf den Esthetic Days:

Samstag, 09.10.2021:

How to lead, motivate & engage

 

 

Robb, Mark

Erleben Sie Dr. Eirik Aasland Salvesen DDS. auf den Esthetic Days:

Freitag, 08.10.2021:

Future set with patient-first-strategy

There is no way around it; Digital is key. With today's patients being just as up-to-date on the available technologies and esthetic treatment options as we are, we must strategize with this in mind every step of the way. How do you balance sensible and efficient between the status quo, the patient expectation, and the possible? And with enabled patients, how do you empower your team to achieve a successful clinic? The lecturer will present a holistic perspective from strategic team thinking to treatment planning when esthetic dentistry is an essential part of patients' needs and wants.

Salvesen DDS., Dr. Eirik Aasland

Erleben Sie Dr. Eik Schiegnitz auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021:

Das neue TLX – ein Game Changer bei Weichgewebeästhetik und Sofortkonzepten?

Die Sofortimplantation und Sofortrekonstruktion des Hart- und Weichgewebes in Kombination mit einer provisorischen Sofortversorgung erfordert durchdachte Behandlungskonzepte und Materialien. Das neue TLX-Implantat ist eine vielversprechende Kombination aus dem bewährten klassischen Straumann® Tissue-Level-Implantat und dem konischen BLX-Bone-Level-Implantat mit aggressivem Gewinde, was explizit für die Sofortimplantation entwickelt wurde. Durch diese Verbindung aus optimalem Weichgewebsmanagement durch die Tissue-Level-Komponente und hoher Primärstabilität durch das vollkonische Implantatdesign können ästhetisch und funktionell erfolgreiche und sichere Sofortkonzepte beim Patienten erzielt werden.   

 

Schiegnitz, Dr. Eik

Erleben Sie Carsten Schlüter auf den Esthetic Days

Schlüter, Carsten

Erleben Sie Dr. Sigmar Schnutenhaus auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021:

In unseren Praxen überleben wir nicht nach dem olympischen Gedanken „dabei sein ist alles“. In der Zahnmedizin gibt es Konstanten, die gut und wichtig sind, aber auch den Wandel. Den Wandel zu erkennen und dabei zu sein, ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Praxis. Grundlagen bleiben eine hochwertige Zahnmedizin, Patientenzufriedenheit und unsere Persönlichkeit. Der Wandel ist, wie in vielen Bereichen heutzutage, digital. Digitalisierung bietet Optionen für eine bessere und vorhersagbarere Zahnmedizin und einer neuen Wirtschaftlichkeit für die Praxis. Dabei bieten sich verschiedenste Optionen in der Implantologie, der Prothetik, der Ästhetik ….

Es gibt nicht die Blaupause für eine erfolgreiche Praxis. Aber es gibt Elemente, die zu Ihnen und zu Ihrer Praxis passen und es gibt Sie, die diese leben können.

Was das ist und wie Sie es für sich und Ihre Praxis umsetzen können, erfahren Sie in diesem Vortrag

Schnutenhaus, Dr. Sigmar

Erleben Sie Simon Schömer auf den Esthetic Days

Samstag, 09.10.2021:

Die Erwartungshaltung des Patienten – Kommunikation und Entscheidungsfindung im Team!“  

Neben einem klar definierten Behandlungskonzept und dessen chirurgischer und prothetischer Umsetzung in der Praxis sind weitere Parameter für eine patientenorientierte Gesamtrehabilitation wichtig. So wird bereits in der ersten Befundungs- und Planungsphase die enge Zusammenarbeit mit dem Zahntechniker gefordert, um die patientenspezifische, individuelle Ausgangssituation und die entsprechende Problemstellung festzuhalten. Die Wünsche, der Anspruch und die Erwartungshaltung des Patienten müssen gemeinsam erörtert, diskutiert und beachtet werden.

Nach Abwägen und Begutachtung der ästhetischen Co-Faktoren wie Hart- und Weichgewebsangebot, Gingivabeschaffenheit, Implantatposition bzw. Implantatdesign, werden ebenso die funktionellen bzw. ästhetischen Leitlinien mit in die Planung aufgenommen. Nach Würdigung aller Faktoren liegt es nun am Behandlungsteam, eine maßgeschneiderte, individuell abgestimmte Behandlungsabfolge für ein ästhetisches Gesamtergebnis nach Patientenwunsch zu realisieren.

Erleben Sie Univ. Prof. DDr. Gabor Tepper auf den Esthetic Days

Samstag, 09.10.2021:

Now or never! Ohne Immediacy geht es nicht

 

Tepper, Univ. Prof. DDr. Gabor

Erleben Sie Andreas Utz auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021 & Samstag, 09.10.2021

Utz, Andreas

Erleben Sie Dr. Kay Vietor auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021 & Samstag, 09.10.2021:

Vietor, Dr. Kay

Erleben Sie ZTM Michael Zangl auf den Esthetic Days:

Freitag, 08.10.2021:

Der gemeinsame Weg zur ästhetischen Lösung

Ästhetik und Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters. Wenn sich unsere Patienten mit Ihrer Zahnästhetik auseinandersetzen, haben Sie oftmals ganz konkrete Wünsche und Vorstellungen, wie ihr zukünftiges Lächeln aussehen sollte. 

Daher ist es wichtig, dass wir im Dentallabor die Bedürfnisse der Patienten erkennen und verstehen, damit wir die Basis für eine sinnvolle und umsetzbare Prothetik nach Maßstäben der funktionalen und ästhetischen Anforderungen fertigen können. Das Fundament einer erfolgreichen oralen Rehabilitation, ist eine im Vorfeld durchgeführte Kommunikation mit Patient und Prothetiker, sowie einer sorgfältigen zahntechnischen Analyse und Planung. Im Zentrum steht dabei immer der Patient. 

Gehört dies zum grundlegenden Anspruch an den einzelnen Zahntechniker oder ist dies sogar ein eigenes Geschäftsfeld in der Zahntechnik? 

Zangl, ZTM Michael

Erleben Sie ZTM Fabian Zinser auf den Esthetic Days

Freitag, 08.10.2021:

Digitale Sofortversorgungskonzepte – stressfrei und vorhersagbar

Immediacy ist einer der aktuellen globalen Megatrends und eines der Schlagworte in der digitalen Zahnheilkunde. Doch wie wirkt sich dieser Trend auf unseren Arbeitsantrag und den Umgang mit den Patienten aus? Welche Konzepte und technischen Voraussetzungen werden benötigt, um diesen Trend erfolgreich zu bedienen?
 
Die navigierte Implantologie ermöglicht genau planbare zeitliche Abläufe, Ergebnisse und Kosten. Darüber hinaus befähigt Sie uns heute aus digitalen Prothetikentwürfen - bereits präoperativ - patientenindividuelle Provisorien zu erstellen. Die rechtzeitige Verfügbarkeit der Sofortprovisorien hilft uns, die Lebensqualität unserer Patienten wesentlich zu verbessern und dem Patientenwunsch nach "festen Zähnen" nachzukommen.

Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie sie mit digitalen Werkzeugen erfolgreich Sofortversorgungskonzepte in Ihrer Praxis etablieren können.

Zinser, ZTM Fabian